Wir sind Experten wenn es darum geht, kleine und mittelständischen Unternehmen Hilfe zu geben. Aber auch Unternehmensgründer und Startups bekommen bei uns gute Ratschläge. Unsere Erfahrung zeigt, dass mit mehr Wissen bessere Entscheidungen getroffen werden. Deswegen wollen wir so viele Fragen wie möglich beantworten, wenn es um die Gründung von Firmem geht. Wir können jeden verstehen, der sich selbstständig machen will und versuchen, alle dabei zu unterstützen. Deshalb wollen wir in unserem Angebot eine Auflistung an Dingen machen, die es zu beachten gilt. So wissen viele Gründer oft nicht, welche Unternehmensform sie eigentlich auswählen sollen. Personen- oder Kapitalgesellschaft? Was sind die Unterschiede, was sind die Vor- und Nachteile?

Kleinunternehmen für Anfänger

Selbständig machen ist heute einfacher denn je. Man kann sich einen Gewerbeschein holen und schon geht es los. Wir wollen den Enthusiasmus der Neu-Gründer nicht mindern, aber ein paar kleine Ratschläge geben, die spätere Kopfschmerzen vermeiden helfen.

Formen der Unternehmensversicherungen

Versicherungen scheinen oft eine Last, wenn man die Gebühren zu bezahlen hat, aber man ist heilfroh eine zu haben, wenn der Schadensfall eintritt. Das ist bei der privaten Haftpflichtversicherung ebenso der Fall wie bei der Unternehmenshaftpflichtversicherung, oder auch Betriebshaftpflicht genannt. Diese sollte heute jedes Unternehmen haben.

Die meistgenutzten Unternehmensformen im privaten Sektor

Wenn man sich selbständig machen will, sollte man sich genau überlegen, welche Unternehmensform man wählt. In diese Entscheidung fließen mehre Faktoren ein, zum Beispiel wie viele Personen an der Firma beteiligt sind, wie groß sie ist und vielleicht einmal werden soll, wieviel Eigenkapital vorhanden ist und wie die Risikoabsicherung;http ab besten gestaltet werden kann.

Heimarbeit und welche Chancen heute geboten werden

Es gibt Studien die zeigen, dass Frauen eher ein Geschäft zu Hause aus betreiben als gleich in die Vollen zu gehen. Viele arbeiten erst einmal in den eigenen vier Wänden, um am Anfang Miete zu sparen und keine Verpflichtungen eingehen zu müssen. Wir kennen einige Modelle, die sehr gut funktionieren, um von zu Hause aus zu arbeiten.